27.03. Fahrzeugbergung

Freitag Vormittag wird von der FW Paasdorf der Wechsellader zur Unterstützung bei einer Fahrzeugbergung angefordert. Eine PKW Lenkerin ist gegen die Leitschiene geprallt und hat auch die gegenüber liegende Leitschiene touchiert. Der PKW kommt schwer beschädigt auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die Lenkerin ist unverletzt. Wir verladen den PKW auf den Wechsellader und stellen ihn gesichert ab. Die Betriebsmittel werden von der FW Passdorf gebunden. Gemeinsam mit der Straßenmeisterei wird die Fahrbahn gereinigt.

Datum: 27.03.2018

Uhrzeit: 08:14 Uhr

Einsatzort: Umfahrung Mistelbach

Anwesend: Polizei, Straßenmeisterei

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 3 Mann + 6 Res. FW Paasdorf 12 Mann