Jugendstunden abgesagt

Aufgrund des Corona-Virus (COVID-19) wurde aufgrund der neuen Maßnahmen vom Landesfeuerwehrverband die Regelung erlassen, dass sämtliche Jugendstunden auszusetzen sind. Die Feuerwehrjugend Mistelbach wird für den Rest des Jahres keine Jugendstunden mehr gestalten. Die nächste planmäßige Jugendstunde wäre am 15. Jänner 2021, hierzu werden Sie aber noch informiert. Wir bedauern diese Maßnahme da wir dieses Jahr wenige Jugendstunden für unsere Jugendlichen gestalten konnten. Diese Maßnahme dient aber als Schutz für unsere Jugendlichen und natürlich für uns Betreuer*in. Dieses Jugendjahr geht in die Geschichte ein, wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie Gesundheit und freuen uns auf ein, hoffentlich entspanntes, Wiedersehen im Jahr 2021.