16.03. Tierrettung – Katze auf Baum

„Tierrettung – Katze auf Baum“

So lautete am 16.03.2019 kurz vor Mittag die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Mistelbach-Stadt. Um das Tier aus dieser Notlage befreien zu können, rückten die Einsatzkräfte mit der Drehleiter und dem RLFA 2000 zu diesem „Klassiker“ aus.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass die Katze offensichtlich unverletzt und bei bester Gesundheit in mehreren Metern Höhe auf einem dünnen Ast saß und diesen nicht mehr selbstständig verlassen konnte.

Nachdem die Drehleiter in Stellung gebracht wurde, begaben sich die Feuerwehrmitglieder zu der Katze, welche bereits sehnsüchtig auf die Rettung wartete und sich „widerstandslos“ retten ließ.

Die Katze konnte in weiterer Folge sicher und unverletzt vom Baum gerettet werden.

Datum: 16.03.2019

Uhrzeit: 11:48Uhr

Einsatzort: Triftweg

Anwesend:

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 6 Mann + 2 Res.