13.03. PKW Bergung A5

Wir werden von der Autobahnpolizei zu einer PKW Bergung gerufen. Auf Höhe des LKW Kontrollplatzes ist ein PKW von der Fahrbahn abgekommen, hat die Radarbox gerammt und steht fahruntüchtig am Pannenstreifen. Die Unfallstelle ist bereits von ASFINAG und Autobahnpolizei abgesichert.

Wir verladen den PKW auf den Wechsellader, binden die ausgeflossenen Betriebsmittel und unterstützen die ASFINAG bei der Reinigung der Fahrbahn. Während der Bergungsarbeiten wurde die 1. Fahrspur gesperrt. Der PKW wird auf Anweisung der Polizei gesichert abgestellt.

Datum: 13.03.2019

Uhrzeit: 00:53 Uhr

Einsatzort: A5 Km. 25,5

Anwesend: ASFINAG, Autobahnpolizei

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 9Mann