20.12. PKW und Traktor Bergung

Wir werden von der FF Bullendorf zu Hilfe gerufen.

Ein PKW ist ins Schleudern gekommen und gegen einen entgegenkommenden Traktor gestoßen. Als wir eintreffen ist die schwer verletzte Lenkerin des PKW´s bereits von der Rettung abtransportiert. Auch die Polizei ist bereits anwesend und hat die Straße gesperrt.

Wir verladen zuerst den PKW mit dem Kran des Wechselladers. Dann heben wir den Traktor, bei dem die Vorderachse ausgerissen ist Vorne mit den Kran des WLF an und ziehen ihn zurück auf die Straße. Dann schieben wir den Traktor mit der Abschleppstange des RLF mit Hilfe des Krans auf den bereitgestellten Tieflader einer Fachfirma. Der PKW wird von uns gesichert abgestellt. Die Reinigung der Straße übernimmt die FF Bullendorf.

Datum: 20.12.2018

Uhrzeit: 10:38 Uhr

Einsatzort: B 47 bei km 0,4 (zw. Wilfersdorf und Bullendorf)

Anwesend: Rotes Kreuz. Polizei

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 8 Mann + 3 Res. + FF Bullendorf