30.10. Brandalarm

Die Brandmeldeanlage im Gebäude der Bezirkshauptmannschaft hat angeschlagen.

Als wir eintreffen ist das Gebäude bereits zum Großteil geräumt. Als Verursacher wird ein Melder in der Zwischendecke ausgemacht. Es kann keine Ursache entdeckt werden. Wir kontrollieren mit der Wärmebildkamera und stellen dann die Anlage wieder scharf.

Datum: 30.10..2018

Uhrzeit: 11:54 Uhr

Einsatzort: Mistelbach, hauptplatz

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 5 Mann + 10 Res.