20.05. Fahrzeugbergung

Kurz nach Mitternacht werden wir von der Autobahnpolizei zu einer Fahrzeugbergung auf die A 5 gerufen.

Ein PKW ist auf der Richtungsfahrbahn Brünn kurz nach Poysdorf Süd rechts von der Fahrbahn abgekommen, hat die Leitschiene touchiert und steht nun Fahruntüchtig am Pannenstreifen. Als wir eintreffen haben Polizei und ASFINAG die Unfallstelle bereits abgesichert. Der Fahrer ist mit Verletzungen unbestimmten Grades schon vom Roten Kreuz abtransportiert.

Wir verladen den PKW auf den Wechsellader, und unterstützen die Kollegen von der ASFINAG bei der Fahrbahnreinigung. Den PKW stellen wir gesichert ab.

Datum: 20.05.2022

Uhrzeit: 00:22 Uhr

Einsatzort: A5 Km 33,5 Ri. Brünn

Anwesend: Polizei, ASFINAG

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 9 Mann + 1 Res.