22.12. Traktorbergung

Um 13.09 Uhr wurde die diensthabende Gruppe der freiwilligen Feuerwehr Mistelbach-Stadt zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung konnten RLF und WLF mit 7 Mann Besatzung zum Einsatzort in die Neustiftgasse ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Traktor mit Anhänger beim bergab fahren zu rutschen begann. Durch den Druck des mit Hackschnitzel befüllten Anhängers knickte die Deichsel und der Traktor stellt sich quer. Dabei kollidierte er mit dem Frontlader mit einem entgegen kommenden PKW und beschädigte ihn im Bereich der Fahrertür. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Mittels Seilwinde des RLF wurde das Traktorgespann gesichert und zurück gezogen und anschließend am Straßenrand gesichert abgestellt. Der Abtransport erfolgt durch den Eigentümer. Der PKW wurde von einer Werkstatt abtransportiert.

Nach etwa einer Stunde konnten wir wieder einrücken.

Datum: 22.12.2021

Uhrzeit: 13:09 Uhr

Einsatzort: Mistelbach, Neustiftgasse

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 7 Mann