05.11. Fahrzeugbergung A5

An frühen Nachmittag werden wir von der Autobahnpolizei zu einer Fahrzeugbergung auf die A5 gerufen.

Ein tschechischer Kleintransporter ist mit Motorschaden Fahrtrichtung Brünn kurz vor Poysdorf Süd auf der Überholspur zum Stehen gekommen.

Die Unfallstelle ist bereits von der Autobahnpolizei abgesichert. Es treten keine Betriebsmittel aus. Wir verladen das Fahrzeug auf den Wechsellader und stellen es gesichert ab.

Datum: 05.11.2021

Uhrzeit: 13:03 Uhr

Einsatzort: A5 Km 32

Anwesend: Autobahnpolizei

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 5 Mann