12.01. LKW Bergung

Die Freiwillige Feuerwehr Mistelbach-Stadt wurde zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Maustrenk bei einer LKW-Bergung am Steinberg (Bezirk GF) alarmiert.

Bei winterlichen Fahrverhältnissen ist ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und im Bankett stecken geblieben. Der Sattelauflieger drohte zur Seite umzukippen.
Der Sattelauflieger wurde zunächst mit der Seilwinde der Freiwilligen Feuerwehr Maustrenk über eine Umlenkrolle gegen ein weiteres Umkippen gesichert. Danach wurde der komplette Sattelzug mit der Seilwinde des Kranfahrzeuges aus dem Bankett gezogen. Da ein selbstständiges Anfahren nicht gelang wurde der Sattelzug mit dem Kranfahrzeug über die gesamte Steigung hinauf gezogen.
Während des Einsatzes herrschten widrigste Wetterverhältnisse.
Ein Danke an die Freiwillige Feuerwehr Maustrenk für die sehr gute Zusammenarbeit!

Datum: 12.01.2021

Uhrzeit: 21:37 Uhr

Einsatzort: L 304112 zw. Maustrenk und Neusiedl

Anwesend: Polizei, Straßenverwaltung

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 6 Mann + 3 Res. FF Maustrenk