24.04. Küchenbrand

Heute Nachmitag  werden wir zu einem Küchenbrand in der Oberhoferstraße alarmiert.Bei unserem Eintreffen sind Notarzt, Rettung und Polizei bereits vor Ort. Die Bewohnerin, welche unbestimmten Grades verletzt ist, wird vom RK Team versorgt und abtransportiert. Im Bereich des Küchenofens bricht ein Brand aus und es gibt eine sehr starke Rauchentwicklung. Ein Atemschutztrupp kann den Brand ablöschen. Anschließend wird die Wohnung mit dem Druckbelüfter rauchfrei gemacht und mit der Wärmebildkamera nach noch vorhandenen Glutnestern gesucht.

Datum: 24.04.2018

Uhrzeit: 14:54 Uhr

Einsatzort: Mistelbach, Oberhoferstraße

Anwesend: Notarzt, Rotes Kreuz, Polizei

Feuerwehr Mistelbach/Fahrzeuge/eingesetzte Kräfte: 12 Mann + 1 Res.